Gästebuch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

111 thoughts on “Gästebuch

  1. Moin Moin Willi
    dein gemecker und die arsch Tritte haben Früchte getragen fehlerfrei in der Theorie und Praxis
    danke dafür ich glaube du hast gemerkt das ich den stress brauche und noch was ich habe mal mit der firma Haribo gesprochen um etwas gegen deine naschsucht zu unternehmen die antwort lautet ja wir schicken ihnen ein paket zu in diesem sinne sei gespannt ist ja schließlich Ostern.

  2. Lieber Herr Wilfried,
    hiermit bedanke ich mich herzlich für den Führerschein den ich ohne ihrer Mithilfe nie gekriegt hätte.

    Mit herzlichen Grüßen

    Saheb Al-shammary

  3. Hallo Herr Bartsch 🙂
    Ich habe endlich nach einem Jahr mein Führerschein, danke für ihre Geduld und ihr Verständnis.
    Meine Eltern haben sich gefreut und wie gesagt meine Mama hat geheult 😀
    Ich komme sie Aufjedenfall nochmal besuchen wenn ich dann mein Führerschein ausgehändigt bekomme.
    Vielen vielen lieben danke für ALLES 🙂
    Ich kann ihre Fahrschule nur weiter empfehlen 🙂
    Alles gute und Liebe grüße wünscht ihnen Sarah 🙂

  4. Hallo Herr Bartsch,
    Ich habe jetzt seit Montag meinen Führerschein und ich möchte mich wirklich sehr bei Ihnen bedanken. Sie haben mir so viel beigebracht und es hat verdammt viel Spaß gemacht! Kann die Fahrschule nur jedem weiterempfehlen! 🙂

    Ganz liebe Grüße, Julia 🙂

  5. Hallo Herr Bartsch,

    Ich habe jetzt seit fast zwei Tagen den Führerschein und kann es immer noch gar nicht richtig fassen, dass ich nun auch endlich fertig bin 🙂 Ich danke Ihnen für Ihre Unfassbare Geduld mit mir und dafür, dass sie immer an mich geglaubt haben 🙂 Während der Prüfung war ich dann schon nicht mehr ganz so nervös wie davor, dank des gutem Zuredens.
    Wir sehen uns bestimmt mal auf der Straße wieder 😉

    Alles Gute weiterhin 🙂
    Vielen Dank
    Fabienne

  6. Hallo Wilfried, ich fühlte mich ja bekanntlich schon lange nach Duzen…

    Ich habe in verdammt nochmal 14 Tagen meinen Führerschein geschafft und habe selber niemals – Du aber immer – an das Unvorstellbare geglaubt. Danke dafür.
    Ich habe zusätzlich, dank Deiner akribischen Vorarbeit, von Dir lernen dürfen, mich von politischen Gesprächen mit dem Prüfer nicht ablenken zu lassen und vor allem: nicht mitreden zu wollen! 🙂
    Eine starke Leistung!
    Mein Vater meldet sich auch noch zu Wort, ich zitiere:
    “Meine Tochter hat Dank Herrn Bartsch unsere Geldbörse außerordentlich geschont.”

    Und… Du hast mich Andrea Winkler (oder wie hieß sie nochmal?) näher gebracht!!

    Ich grüße Dich und danke von Herzen!
    Kathi

  7. Hallo Herr Bartsch,

    Danke, dass Sie mich so durch die Prüfungen gebracht haben.

    Eine schöne Weihnachtszeit und ein erfolgreiches Jahr 2014

    wünscht Alina

  8. Hallo Herr Bartsch,
    Nun bin ich auch mal hier.
    Ich fand die Arbeit mit ihnen super .
    In Wirklich jeder Stunde hab ich was gelernt und dafür nochmals danke 🙂
    ich wünsch ihnen weiterhin viel Spaß und hoffe das sie weiterhin so erfolgreich ihre Schule betreiben werden 🙂

  9. Lieber Herr Bartsch,

    Ich wollte mich ganz herzlich bei Ihnen bedanken, wegen Ihre ganze Mühe, die Sie mit mir hatten, um mir alles beizubringen. Das Fahren auf Bochums Strassen wird mir jetzt ohne Sie sehr langweilig sein. Sie sind einfach der Beste, das müss ich zugeben. Ihre Fahrschule werde ich jedem weiter empfehlen. Ich danke Ihnen nochmal für die ganze Mühe und wünsche Ihnen alles gute für die Zukunft.
    Iden

  10. Lieber ( „professor“ ) Fahrlehrer meines Herzens,

    Ich habe schon Sehnsucht nach vielen verschiedenen Dingen gespürt, aber eine Art ist besonders:

    Die, bei der ich gerade an der Seite einer ganz menschlichen Person lerne, welche sich in schwierigen Situationen in die Lage des Fahrschülers hineinversetzen kann.

    (weil es wirklich nicht einfach ist, besonders auf Deutsch, das Autofahren zu lernen) .

    Sehnsucht nach unserem Kaffee und allem, was ich von Dir gelernt habe.

    Als Fahrlehrer hast Du richtig gute Arbeit geleistet. Davon hängen zukünftige Kraftfahrer ab, die einen bewußten Umgang mit dem Straßenverkehr erlernen und weniger Unfälle produzieren werden.

    Vielen Dank für Deine Geduld und Hingabe.

    Meine Freundschaft mit Dir wird weiter bestehen, wie die Sicherheit, mit der Du weiterhin mit mir rechnen kannst, um zukünftigen Fahrschülern, speziell aus anderen Ländern, Deine Fahrschule zu empfehlen.

    Was kann ich Dir noch sagen? Einfach… Danke!

    Eine Umarmung

    Bia